Internationales

Grid List

Sa., 02.12.2023: Zweiter Akt. Die Feuerpause ist vorbei, unerbittlicher Beschuss im Süden. Schüsse auf weiße Fahnen. ++ Netanjahu: Krieg bis zum "totalen Sieg" ++ Massenmord in Gaza und Massenverhaftungen und gezielte Erschießungen im besetzten Westjordanland ++ Gegenseitige Vorwürfe über Ende der Feuerpause ++ Bundesregierung "respektiert" die Fortsetzung des Mordens ++ USA: Waffen für den Bombenterror Israels ++ Ethnische Säuberung und Völkermord: Netanjahu will den Gazastreifen "ausdünnen" - Israel "from the river to the sea"

 

Weiterlesen … In Gaza ist die Hölle los: Hunderte von Angriffen, Hunderte Tote und Verletzte

Europa

Grid List

30.11.2023: Nigers Militärregierung hat Anti-Migrationsgesetz aufgehoben, das Flüchtlinge vor den Festungsmauern der EU abfangen sollte: Aufhebung einer "kolonialen Fessel" ++ Gesetz machte ganze Region arm und zwang Migrant:innen auf tödliche Fluchtrouten ++ Europäische Union und Bundesregierung über Aufhebung des Gesetzes "besorgt"

Weiterlesen … Niger: Wir machen nicht länger den Türsteher der EU

Deutschland

Grid List

5.11.2023: Rauswurf wegen israelkritischem Post und staatsanwaltliche Ermittlungen gegen Anwar El Ghazi wegen Volksverhetzung ++ Entlassung der Integrations-Staatssekretärin in Schleswig-Holstein, Marjam Samadzade, wegen israelkritischem Instagram-Post

Weiterlesen … Rauswurf wegen israelkritischem Post: "Steh für das Richtige ein"

Wirtschaft

Grid List

28.11.2023: 100 Milliarden-Lücke in den aktuellen Haushaltsplänen ++ Kürzungen überall, außer bei der Rüstung ++ zeitgleich zum Einfrieren des Klimafonds erreicht die Welttemperatur Spitzenwerte ++ Infrastruktur verrottet ++ 61,7 Mrd. Euro fließen aus Deutschland in die Ukraine ++ Baerbock: "Deutschland wird seine Zwei-Prozent-Verpflichtung erfüllen" ++ Linke will Abgabe auf Vermögen oberhalb von zwei Millionen und Aussetzen der Schuldenbremse

Weiterlesen … "Es geht eben nicht mehr alles". Außer bei der Rüstung

Analysen

Grid List

6. Dez. 2023: Copernicus Climate Change Service (C3S) hat monatliches Klimabulletin vorgelegt: Nicht nur der November, sondern das ganze Jahr bricht alle Rekorde ++ Weltklimakonferenz COP28: Das Schicksal von Öl, Gas und Kohle ist größter Knackpunkt ++ Präsident ist der Vorstandsvorsitzende der Ölgesellschaft ADNOC ++ Gas- und Ölförderländer – allen voran die USA – führen die Welt in die Hölle des Klimawandels ++ COP28, eine Lobbykonferenz für die größten Umweltverschmutzer ++ Bei COP28 ist Atomstrom grün. "Die Atomkraft verdreifachen" ++ Gaza auf der Weltklimakonferenz

Weiterlesen … 2023 wird das wärmste Jahr seit Beginn der Aufzeichnungen. COP28 von Gas- und Öl-Lobby gekapert

Meinungen

Grid List

29.11.2023: Der Waffenstillstand in Gaza ist schmerzhafter als die vorangegangenen 50 Tage. Die "humanitäre Pause" ermöglichte es uns, die massive Zerstörung zu sehen und den enormen Schmerz des Verlustes zu spüren.
Von Afaf Al-Najjar, palästinensische Journalistin in Gaza

Weiterlesen … "Ich glaube, ich habe mein ganzes Herz leergeweint"

Im Interview

Grid List

Mo., 4.12.2023: Interview mit Francesca Albanese, UN-Sonderberichterstatterin für die Lage in den besetzten palästinensischen Gebieten: "Wir sind Zeugen eines sehr starken Vernichtungswillens: Im Kern geht es um die Verbindung zwischen der erklärten Absicht der israelischen Regierung und der Fähigkeit, diese Absicht auszuführen. Die Vereinten Nationen erleben den schlimmsten Moment in ihrer Geschichte: Sie sind unfähig, Entscheidungen zu treffen".

Weiterlesen … UN-Berichterstatterin: Völkermord in Gaza

Der Kommentar

Grid List

8. Dez. 2023: Einen neuen Autoritarismus der Mitte, der bis nach links ausstrahlt, sieht Mario Neumann. Und das Neue darin ist, dass die autoritären Maßnahmen gleichzeitig noch durch den progressiven Begriffsapparat geleitet werden. Dabei steht die verkündete Staatsräson auf einmal über grundlegenden demokratischen Normen.

Weiterlesen … Rechtsruck im Schafspelz. Über den deutschen Umgang mit Krieg, Rassismus und Antisemitismus.

Literatur und Kunst

Grid List

23.11.2023: Die deutsche Kolonialbesatzung in Afrika und die damit verbundenen Verbrechen bis hin zum Völkermord zählen zu den verschwiegenen Themen – wenn man von den kolonialen Straßennamen v.a. in Berlin absieht. Das Wüten der deutschen Schutztruppe in Deutsch-Ostafrika ist Gegenstand von Romanen des in Sansibar geborenen und in England lebenden Literatur-Nobelpreisträgers Abdulrazak Gurnah.

Weiterlesen … "Die rückständigen Wilden mit Gewalt zum Gehorsam zwingen". Die deutsche koloniale "Schutztruppe"...

Farkha Festival

Grid List

24.08.2023: Das diesjährige Festival stand auch im Zeichen der Solidarität jüdischer anti-zionistischer Genoss:innen, die aus Tel Aviv gekommen sind. Einige von ihnen sind Mitglied in der Israelischen Kommunistischen Partei. Und fast alle haben den Militärdienst verweigert, weil sie es ablehnen Teil des Besatzungssystems zu werden. Sie nennen sich Refuseniks und werden dafür hart bestraft.

Weiterlesen … Mehr Refuseniks braucht das Land – 28. Farkha-Festival beendet

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.