Referate

Einleitungsreferat zu einer Diskussionsrunde der marxistischen linken München am 14. April 2022

"... Wir betrachten diesen Konflikt aus bestimmten ideologischen Ausgangsbedingungen heraus. Diese ideologische Sichtweise hat uns auch dazu verführt, einen Angriffskrieg Russlands auf die Ukraine für nicht möglich zu halten. Diese ideologischen Sichtweisen prägen dann auch jetzt die Sicht auf diesen aktuellen Krieg. Deshalb verläuft diese Debatte so polarisiert – und wirkt als Spaltpilz in der gesellschaftlichen und politischen Linken. Wobei die Frage Krieg – Frieden immer die Trennlinie zwischen einer internationalistischen Linken und einer vaterlands- und kriegsverteidigenden Linken war und ist. Es geht darum, aus diesen ideologischen Blickwinkel herauszukommen und nach materialistischen Erklärungen für diesen Krieg zu suchen, die aber niemals eine Rechtfertigung für den völkerrechtswidrigen Angriffskrieg Russlands sein können. ..."

Europäische Bürgerinitiative:
Kein Handel mit den illegalen Siedlungen

"Wir fordern ein EU-Gesetz, das dem Handel mit illegalen Siedlungen ein für alle Mal ein Ende setzt."
ISR Stop Settlements LogoHier unterzeichnen
Infos auf kommunisten.de
hier
++++++++++++++++++++++++++++++++

EL Star 150

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.