München
Tools
PDF

Logo SolidariTrade Mazi OelMAZI-Olivenöl
Bestellung bis spätestens 14. Mai 2022
Abholung am 21. Mai 2022
Veranstaltung mit Giorgos Chondros (SYRIZA) und Tanja Kleibl am 20. Mai 2022, 19 Uhr

Das Öl kann auch bundesweit bestellt werden.

 

 

 

 

Logo SolidariTrade 

Liebe solidarische Münchner:innen,

Jetzt vorbestellen und das MAZI-Olivenöl am 21. Mai im Griechischen Haus abholen.

Gemeinsam mit dem Evangelischen Migrationszentrum und dem Sozialforum München bringen wir das doppelt solidarische MAZI Olivenöl nach München. Wir bieten 5-Liter Kanister zum Preis von 55 Euro und 1-Liter-Flaschen zum Preis von 13 Euro an, je 1 Euro pro Liter geht an die Flüchtlingshilfe auf Lesbos. Hier geht es direkt zum Bestellformular. https://solidaritrade.de/muenchen/

Achtung: Die Bestätigung Ihrer Bestellung kann einige Tage dauern. Sollten Sie innerhalb von 5 Tagen keine Bestätigung erhalten, melden Sie sich gerne unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

  Logo SolidariTrade Mazi ProdukteMazi heißt gemeinsam und ist der Name des Olivenöls aus ökologischer Landwirtschaft und solidarischem Vertrieb. Das MAZI Olivenöl der Kooperative Messinis Gea wird von der Genossenschaft SolidariTrade importiert, die sich die Verbreitung von solidarisch hergestelltem Olivenöl aus Griechenland auf die Fahne geschrieben hat. Solidarisch heißt in diesem Fall: Die Kooperative Messinis Gea erzielt ca. 30% mehr Einkommen. Zudem geht ein Euro pro Liter an eine politische/humanitäre Initiative in Griechenland. Der Verkauf des Öls erhöht die Einkommen von Bäuer*innen und Pflücker*innen in dem durch die Austeritätspolitik, welche im Zuge der Eurozonen-Krise nicht zuletzt auf Betreiben der deutschen Regierung auferlegt wurde, noch immer gebeutelten Land. Das Öl stammt aus den kleinen Ort Daras in Südwestpelepones. Das MAZI Olivenöl ist extra nativ und mit einem Säuregehalt von 0,2 Prozent von sehr hoher Qualität. Die Kooperative verwendet keine chemischen Schädlingsbekämpfungsmittel.  

 

Sie können das vorbestellte MAZI-Olivenöl am Samstag, 21. Mai 2022, zwischen 13:00 und 17:00 Uhr, im Griechischen Haus / Evangelisches Migrationszentrum, Bergmannstrasse 46, 80339 München (Anfahrt: U4/U5 Haltestelle Schwanthalerhöhe) abholen. Vorbestellungen sind bis 14. Mai 2022 möglich.

Bei der Abholung haben Sie die Möglichkeit, Honig und Oliven aus Daras und Seifen aus der besetzten Fabrik Vio.Me in Thessaloniki zu erwerben sowie Informationen über die aktuellen politischen und wirtschaftlichen Entwicklungen in Griechenland zu erhalten.

Wir möchten Sie herzlich zur

Informationsveranstaltung am Freitag den 20. Mai 2022, 19:00 Uhr,

im Eine Welt Haus, Schwanthalerstr. 80, 80336 München einladen.

  • Giorgos Chondros, SYRIZA, zu politischen Entwicklungen in Griechenland 3 Jahre nach der Regierungsübernahme durch die konservative Partei Nea Dimokratia
  • Tanja Kleibl, Professorin für Sozialarbeit, Migration und Diversity an der Fachhochschule Würzburg zum Thema: aktuelle Situation der Flüchtlinge auf Lesbos, Push Backs in der Ägäis.

Wir freuen uns, Sie am 21. Mai 2022 im Griechischen Haus zu treffen!

Mit solidarischen Grüßen
Anne Schindler
SolidariTrade – Genossenschaft für Solidarisches Handeln eG

Das Olivenöl kann bundesweit auch direkt bestellt werden bei https://solidaritrade.de/shop/


siehe auch:

  • Parteitag der griechischen Linkspartei: Syriza plant Offensive
    Vom 14.-17. April 2022 fand in Athen der dritte Kongress der griechischen Linkspartei SYRIZA-Progressive Allianz statt. Pascal Beucker nahm als Pressevertreter an dem Kongress teil. Er meint: "Mal eine ganz interessante Erfahrung, kennt man ja nicht so aus Deutschland. Den Kongress einer Linkspartei zu beobachten, die sich nicht selbst zerfleischt, sondern für eine Verbesserung der gesellschaftlichen Verhältnisse kämpft."

 

 

 

Klimastreik 2022 09 23Wo auch immer ihr morgen seid, auch dort wird es einen Streik geben. Hier geht's zur Übersicht: https://fridaysforfuture.de/klimastreik/

++++++++++++++++++++++++++++++++

isw 28forum 2022 09 24

Infos hier

++++++++++++++++++++++++++++++++

Der Kommentar

Hab keine Angst, Kriegsgegner und Pazifist zu sein!

Hab keine Angst, Kriegsgegner und Pazifist zu sein!

von Leo Mayer       

19.09.2022: Vor wenigen Wochen hieß es noch, ein militärischer Erfolg der Ukraine sei nötig, damit überhaupt wieder Verhandlungen mit Russland denkbar seien, denn das...

weiterlesen

marxistische linke - Partnerin der Europäischen Linken

marxistische linke zum Krieg Russlands gegen die Ukraine

marxistische linke zum Krieg Russlands gegen die Ukraine

Die Waffen nieder! Nein zum Krieg!  

marxistische linke zum Krieg Russlands gegen die Ukraine  

Mit dem barbarischen Angriffskrieg Russlands gegen die Ukraine ist etwas passiert, das wir nicht für möglic...

weiterlesen

Videos

YPJ-Kommandantin Jiyan Tolhildan

YPJ-Kommandantin Jiyan Tolhildan

27.07.2022: Die Kommandantin der YPJ-Frauenverteidigungseinheiten, Jiyan Tolhildan, wurde am Samstag (23.7.) von einer türkischen Drohne in Rojava ermordet. Sie war auf dem Rückweg von einer Konferenz zu 10 Jahren Frauen...

weiterlesen

Dossier "Linke Strategien"

Im Dossier "Linke Strategien" sind Artikel zusammengestellt, die auf kommunisten.de in verschiedenen Rubriken erschienen sind und sich mit Fragen linker Strategie, Neuformierung der Linken, etc. befassen.

Zum Dossier


EL Star 150

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.