München
Tools
PDF

Raul Zelik gruener SozialismusGrüner Sozialismus statt grüner Kapitalismus -
ein Gespräch mit Raul Zelik

Wann: Donnerstag, 20.01.22, 19 Uhr
Ort: Barrio Olga Benario, Schlierseestraße 21, 81541 München

 

Die Veranstaltung ist in Präsenz geplant. Sollte dies aufgrund aktueller Corona-Regeln nicht möglich sein, wird die Veranstaltung verschoben.

Das Untote scheint sich unserer Gesellschaft zu bemächtigen: ein Kapitalismus, der gutes Leben mehr zerstört als ermöglicht. ÖkosozialistInnen wollen die radikale Vorstellungskraft für Alternativen entfachen, um die Widerstandskraft zu stärken und weit über grüne Deals hinausweisen.
Raul Zelik zeigt Perspektiven einer demokratisch anspruchsvollen Planwirtschaft auf, die es aufnehmen könnte mit den weltbeherrschenden Konzernen. Dabei hat er die Erfahrungen sozialistischer Revolution und die Erfahrungen in Venezuela intensiv im Blick, dazu noch Literatur, Kinofilme und Science Fiktion!

Eine Gesprächsabend mit Raul Zelik zu seinem 2020 erschienenen Buch:
„Wir Untoten des Kapitals - über politische Monster und einen grünen Sozialismus“ (Suhrkamp 2020)

Moderation: Kerem Schamberger und Renate Börger

Veranstalter: Rosa-Luxemburg-Stiftung/Kurt Eisner-Verein, Attac München, marxistische linke

Der Kommentar

Bombenanschläge auf Nord-Stream. Wer war es? Wem nutzt es?

Bombenanschläge auf Nord-Stream. Wer war es? Wem nutzt es?

29.09.2022: Mit Bombenanschlägen wurden die Nord-Stream-Pipelines 1 und 2 beschädigt. Über die Urheber gibt es bisher nur Mutmaßungen und Indizien. EU, westliche Regierungen und Medien deuten gemeinsam in Richtung Russla...

weiterlesen

marxistische linke - Partnerin der Europäischen Linken

marxistische linke zum Krieg Russlands gegen die Ukraine

marxistische linke zum Krieg Russlands gegen die Ukraine

Die Waffen nieder! Nein zum Krieg!  

marxistische linke zum Krieg Russlands gegen die Ukraine  

Mit dem barbarischen Angriffskrieg Russlands gegen die Ukraine ist etwas passiert, das wir nicht für möglic...

weiterlesen

Videos

YPJ-Kommandantin Jiyan Tolhildan

YPJ-Kommandantin Jiyan Tolhildan

27.07.2022: Die Kommandantin der YPJ-Frauenverteidigungseinheiten, Jiyan Tolhildan, wurde am Samstag (23.7.) von einer türkischen Drohne in Rojava ermordet. Sie war auf dem Rückweg von einer Konferenz zu 10 Jahren Frauen...

weiterlesen

Dossier "Linke Strategien"

Im Dossier "Linke Strategien" sind Artikel zusammengestellt, die auf kommunisten.de in verschiedenen Rubriken erschienen sind und sich mit Fragen linker Strategie, Neuformierung der Linken, etc. befassen.

Zum Dossier


EL Star 150

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.