Frankfurt/Main
Tools
PDF

05.08.2015: Am 24.07.15 fand im Club Voltaire in Frankfurt a.M. eine Diskussionsveranstaltung der marxistischen linken zum  Internationalen Seminar  „Die Parteien und eine neue Gesellschaft“ in Mexico statt. Der Referent Rainer Schulze fesselte sein Publikum mit einem sehr inhaltsreichen, durch persönliche Erlebnisse   und Einschätzungen angereicherten Vortrag über die Strategien, Konzepte und Erfolge, aber auch Rückschläge von linken Bewegungen und Regierungen in Lateinamerika. Dieser Vortrag wurde immer wieder durch Fragen der Teilnehmer unterbrochen, die nicht nur die Entwicklung in Lateinamerika betroffen haben, sondern auch die jüngste Entwicklung innerhalb der Linken in Europa. Hier standen besonders die Ereignisse in Griechenland  im Fokus der Debatte und die Frage, welchen Spielraum eine im Kern auf sich selbst gestellte Linke Regierung in einem kleinen europäischen Land, umgeben von einer imperialistisch dominierten EU hat.

Aus der Lateinamerika Perspektive gilt hier, dass man auf dem Weg zur Durchsetzung einer anderen, progressiven Politik nicht nur starke Bündnispartner und soziale Bewegungen im eigenen Lande, sondern auch auf dem Kontinent haben muss und dass auf dem Weg zu einer den Interessen des Volkes entsprechenden Politik auch Niederlagen verkraftete werden müssen. Die momentane „Niederlage“  der linken Regierung in Griechenland, so die Einschätzung der Teilnehmer, ist vor allem auch eine Niederlage der europäischen Linken, der sozialen und gewerkschaftlichen Bewegungen, die es bisher nicht geschafft haben, der neoliberalen Politik der EU-Institutionen und dem mit ihnen verbundenen Finanzkapital  eine progressive gesellschaftliche Alternative entgegen zu setzen. Eine Alternative, die dann auch einem Großteil der europäischen Bevölkerung als  sinnvolle und durchzusetzende Alternative erscheint.

Nach fast dreistündiger Debatte wurde in einer lauen Sommernacht vor dem Club Voltaire in Frankfurt noch kräftig weiterdiskutiert und es wurde die Idee geboren, von der marxistischen Linken zum Thema „Entwicklungen in Lateinamerika – Was kann die europäische Linke lernen?“ eine Seminar zu organisieren, bei dem dann genügend Zeit besteht, alle Fragen, die bei dem Vortrag von Rainer nur angerissen werden konnten (siehe beigefügte Dokumentation des Vortrages) ausgiebig zu diskutieren und die Form der solidarischen Debattenkultur des zu Ende gehenden Abends weiterzuführen.

Falk Prahl, marxistische linke e.V., Regionalgruppe Frankfurt/Rhein-Main

Manuskript von Rainer Schulze im Anhang

(Rainer Schulze steht auch für andere Gruppen und Interessierte als Referent zur Verfügung.
Anfragen unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Europe against the cold war
China is not our enemy
China not enemySa., 23. Oktober, 12 Uhr
mit Yanis Varoufakis, Maite Mola, Kate Hudson, Nabil Boukili, Victor Gao, u.a.
Info und Anmeldung hier
++++++++++++++++++++++++++++++++

Corona EBI no profit on pandemic ELEuropäische Bürgerinitiative "Jeder verdient Schutz vor Covid-19 - Kein Profit durch die Pandemie"
Unterzeichnen hier

++++++++++++++++++++++++++++++++

Der Kommentar

Mimmo Lucano schuldig des Verbrechens der Menschlichkeit

Mimmo Lucano schuldig des Verbrechens der Menschlichkeit

03.10.2021: Als ein weiteres Zeichen für die tiefe Krise, in der sich das Justizwesen und damit die demokratischen Institutionen befinden, kommentiert Tonino Perna in il manifesto das Skandalurteil gegen Mimmi Lucano. ″Aber ...

weiterlesen

Im Interview

Freie Wählergemeinschaft. Die echte Alternative in Lingen

Freie Wählergemeinschaft. Die echte Alternative in Lingen

07.10.2021: Am 12. September wurde in Lingen im Emsland (Niedersachsen) ein neuer Stadtrat gewählt. Erstmals mit dabei, die ″Freie Wählergemeinschaft Lingen FWL″, die auf Anhieb ein Stadtratsmandat eroberte. Farid Frank ...

weiterlesen

marxistische linke - Partnerin der Europäischen Linken

Holt die Leute da raus! Sofort!

Holt die Leute da raus! Sofort!

Kerem Schamberger ( marxistische linke , DIE LINKE) zur Tragödie in Afghanistan   

18.08.2021: Ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll. Wie viele von euch war ich die Nacht wach und habe die furchtbaren Nachri...

weiterlesen

Videos

KontraIAA: Autokorrektur! Konversion der Auto- und Zulieferindustrie

KontraIAA: Autokorrektur! Konversion der Auto- und Zulieferindustrie

Zur Internationalen Automobilausstellung IAA 2021 in München (7.-12.9.) fand ein Gegenkongress "KonTra IAA – Kongress für transformative Mobilität statt. In 7 Podien/Foren und 29 Workshops ging es um neue Mobilitätskonze...

weiterlesen

Dossier "Linke Strategien"

Im Dossier "Linke Strategien" sind Artikel zusammengestellt, die auf kommunisten.de in verschiedenen Rubriken erschienen sind und sich mit Fragen linker Strategie, Neuformierung der Linken, etc. befassen.

Zum Dossier


EL Star 150

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.