Aus Bewegungen und Parteien

OM201343 ansbach  P1190265 30002.04.2013: Über 300 Menschen beteiligten sich am Ansbacher Ostermarsch, der in diesem Jahr unter dem Motto "Hubschrauber zu Windräder – Für Frieden und Energiewende“ stand. Bereits zum siebten Mal organisierten das Ansbacher Friedensbündnis (AFB) und die Bürgerinitiative (BI) „Etz langt´s!“ den Ansbacher Ostermarsch. Der Ostermarsch begann am Karsamstag mit einer Kundgebung vor der US-Kaserne in Katterbach, wo vor allem gegen den Lärmterror der dort stationierten Hubschrauber demonstriert wurde.

 

Traditionsgemäß nahmen auch Mitglieder der KSCM, Kommunistische Partei Böhmens und Mährens, teil. Jaromir Kohlicek, Mitgied des Europaparlaments, sprach vor den Teilnehmern. Die KSCM ist Mitglied im SFEL-R (Ständiges Forum der Europäischen Linken - der Regionen), ebenso wir die DKP und die Partei Die Linke. Wie jedes Jahr waren deshalb auch GenossInnen der PdL aus Brandenburg zu Gast.

Text/Fotos: G. Ballin

{morfeo 180}

Europäische Bürgerinitiative:
Kein Handel mit den illegalen Siedlungen

"Wir fordern ein EU-Gesetz, das dem Handel mit illegalen Siedlungen ein für alle Mal ein Ende setzt."
ISR Stop Settlements LogoHier unterzeichnen
Infos auf kommunisten.de
hier
++++++++++++++++++++++++++++++++

EL Star 150

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.