Kapital & Arbeit

Druckmaschine Flickr Michael FielitzHolger Artus zur Tarifrunde bei den Journalist*innen und in der Druckindustrie: Keine Zeit für tarifpolitische Abenteuer    

20.12.2018: Nach der Verhandlungsrunde in der Druckindustrie am 22. November 2018 ist klar, dass es erst einmal keine weiteren Verhandlungen über die gekündigten Tarifverträge in der Druckindustrie geben wird. Während ver.di die Lohntabelle gekündigt hat, haben die Unternehmer über die Kündigung des Manteltarifvertrag (Arbeitszeit, Schichtzuschläge) den Großkonflikt gewählt.

Weiterlesen: Tarifverhandlungen in der Druckindustrie in einer schwierigen Phase

verdi real 2018 11 26 129.11.2018: 4.000 Beschäftigte der Einzelhandelskette »real« haben am Montag (26.11.2018) vor der Metro-Konzernzentrale in Düsseldorf, zu der »real« gehört, mit einer Streikversammlung die Rückkehr in den Flächentarifvertrag gefordert. ++ Hausverbot bei »real« für Bürgermeister

Weiterlesen: Der Horror ist »real«

Samsung SHARPS Demo 126.11.2018: Der 23. November 2018 war ein großer Tag für die Arbeiterbewegung in Korea ++ Gewerkschaftsaktivist*innen zwingen Samsung nach jahrelangem Kampf zum Einlenken ++ Samsung muss sich bei Opfern und Hinterbliebenen der krankmachenden Arbeitsbedingungen entschuldigen und zahlt Entschädigung ++ der Kampf geht weiter

Weiterlesen: Samsung: modernste Technologie und tödliche Arbeitsbedingungen

Ryanair 214.11.2018: Ryanair-Chef Michael O'Leary ist als "Gewerkschaftsfresser" berüchtigt. Der Billigflieder weigerte sich hartnäckig mit Gewerkschaften zu verhandeln, Tarifverträge abzuschließen und Betriebsräte zuzulassen. Fast ein Jahr lang kämpfte die Gewerkschaft ver.di mit Ryanair für den ersten Tarifvertrag für die rund 1.000 deutschen Flugbegleiter*innen. Unter dem Druck der Streiks der Pilot*innen und der Flugbegleiter*innen und deren grenzüberschreitenden Solidarität knickte Ryanair schließlich ein. ver.di hat einen Durchbruch erreicht.

Weiterlesen: ver.di-Mitglieder stimmen Einigung mit Ryanair zu

Weitere Beiträge ...

Der Kommentar

Rechte Gewalt in Deutschland und die Ordnung im Bundestag

Rechte Gewalt in Deutschland und die Ordnung im Bundestag

Ein Kommentar von Bettina Jürgensen   

15.10.2019: Mit dem Anschlag in Halle, bei dem zwei Menschen ermordet wurden, findet faschistische, rassistische und antisemitische Gewalt in diesem Land seine erschreckende ...

weiterlesen

marxistische linke - Partnerin der Europäischen Linken

Bundesmitgliederversammlung marxistische linke

Bundesmitgliederversammlung marxistische linke

Bundesmitgliederversammlung
marxistische linke -
»ökologisch, emanzipatorisch, feministisch, integrativ«

Samstag, 19. Oktober 2019, 15:00 Uhr

öffentliche Veranstaltung

Marxismus - Feminismus

mit Bettina Gutperl

Ort: ND-Gebäude, B...

weiterlesen

Videos

BlackRock - Die unheimliche Macht eines Finanzkonzerns

BlackRock - Die unheimliche Macht eines Finanzkonzerns

23.09.2019: Keiner verfügt über mehr Geld als der amerikanische Finanzinvestor BlackRock. Über sechs Billionen US-Dollar verwaltet der Konzern. Der Dokumentarfilm "BlackRock – Die unheimliche Macht eines Finanzkonzerns" ...

weiterlesen

Dossier "Linke Strategien"

Im Dossier "Linke Strategien" sind Artikel zusammengestellt, die auf kommunisten.de in verschiedenen Rubriken erschienen sind und sich mit Fragen linker Strategie, Neuformierung der Linken, etc. befassen.

Zum Dossier