Regionalgruppe Hamburg
Tools
PDF

HH NSU Demo 2018 07 11 212.07.2018: An der Hamburger Kundgebung “Nach 5 Jahren NSU-Prozess - Kein Schlussstrich” am 11. Juli 2018 nahmen rund 1.200 Demonstranten/innen teil. Die Kundgebung fand parallel zu den bundesweiten Aktionen an diesem Tag statt.

Eine Rednerin des Bündnisses machte auf der Kundgebung darauf aufmerksam, dass es in Hamburg als einziges Bundesland, in dem ein Nazi-Mord verübt würde, nicht zu einem parlamentarischen Untersuchungsausschusses gekommen sei. Der Bruder des vor 17 Jahren durch die Nazis ermordeten Süleyman Taşköprü sprach in einer Audio-Botschaft davon, dass mit München nichts aufgeklärt worden ist. Deshalb soll es zu einem öffentlichen Tribunal 2019 in Hamburg kommen, am Besten im Millerntor-Stadion vom FC St. Pauli.

HH NSU Demo 2018 07 11 1Die Teilnehmer/innen demonstrieren im Anschluss in die nahegelegene Schützenstraße, in Gedenken an Süleyman Taşköprü und andere NSU-Opfer. Er war 2001 von den Nazis in seinem Laden ermordet worden.

Ein Gedenkstein erinnert heute an ihn. Aktivisten hatten am Vorab der Demo die Straßenschilder erneuert und sie in “Taşköprüstraße” umbenannt.

Der Kommentar

Wehr-Ministerin als EU-Präsidentin: Signal zu stärkerer Militarisierung Europas

Wehr-Ministerin als EU-Präsidentin: Signal zu stärkerer Militarisierung Europas

Kommentar von Fred Schmid     

10.07.2019: Die EU-Führungsstaaten Deutschland und Frankreich haben einmal mehr ihren Dominanzanspruch in der Union demonstriert. In einem abgekarteten Spiel schanzten si...

weiterlesen

Im Interview

"Die BDS-Bewegung ist ein friedliches Mittel des palästinensischen Widerstands"

Interview mit Mohammed Al-Atawneh, Pressesprecher des Palästinensischen Gewerkschaftsbundes »Palestinian General Federation of Trade Unions«     

09.07.2019: Im Mai hat der Deutsche Bundestag die Bewegung »...

weiterlesen

marxistische linke - Partnerin der Europäischen Linken

Wenn die Gewerkschaften auf dem Sonnendeck der Titanic nur ….

Wenn die Gewerkschaften auf dem Sonnendeck der Titanic nur ….

23.05.2019:Seit Monaten demonstrieren jeden Freitag Zehntausende Schüler*innen für den Klimaschutz ++ die gesellschaftliche Unterstützung für Fridays for Future wächst ++ Doch wo bleiben die Gewerkschaften? ++ Dabei müss...

weiterlesen

Videos

Glenn Greenwald interviewt Brasiliens Ex-Präsidenten Lula im Gefängnis

Glenn Greenwald interviewt Brasiliens Ex-Präsidenten Lula im Gefängnis

Am 22. Mai 2019 veröffentlichte The Intercept ein Interview, das der US-Starjournalist Glenn Greenwald mit Brasiliens Ex-Präsidenten Lula im Gefängnis geführt hat. (mit englischen Untertiteln)

weiterlesen

Dossier "Linke Strategien"

Im Dossier "Linke Strategien" sind Artikel zusammengestellt, die auf kommunisten.de in verschiedenen Rubriken erschienen sind und sich mit Fragen linker Strategie, Neuformierung der Linken, etc. befassen.

Zum Dossier